Bauverlauf vom 14.02.2018

Hallo,
endlich komme ich mal wieder dazu zu schreiben. Der letzte Eintrag ist ziemlich lange her. Schande auf mein Haupt ...
Jetzt haben wir Urlaub und endlich auch mal wieder nicht nur Bauurlaub. Deshalb versuche ich jetzt alles aufzuholen.

Im April hatten wir nochmal zweiwöchigen Bauurlaub eingeschoben. Wir hatten extra Urlaub genommen, weil die Baustraße entfernt werden musste und die Feuerwehrzufahrt hergestellt werden musste. Das sind natürlich Auflagen der Stadt, welche erfüllt werden müssen. Wie die Stadt zu dem Zeitpunkt darauf kam, dass die Baustraße zu lange liegt, können wir nicht genau sagen. Vermutlich hat sich jemand Unbeteiligtes daran gestört.
Am 07.03.2018 hatten dann auch endlich die Trockenbauarbeiten begonnen. Diese haben sich leider auch hingezogen, weil die Bauarbeiter unregelmäßig ihre Arbeiten durchführten. Eine zielführende Kommunikation war mit den ausländischen Bauarbeitern leider auch nicht möglich, sodass vieles nicht so umgesetzt wurde, wie wir es uns vorgestellt haben. Aber uns war es wichtiger, dass es endlich vorangeht. Am 12.04.2018 wurden die Arbeiten dann vollständig beendet. In der Zwischenzeit mussten der Elektriker und auch der Sanitärhandwerker noch einiges korrigieren. Es wurden einige Sachen vergessen und einige Sachen falsch installiert. Aber nichts Dramatisches. Die Hauptsache ist, dass es uns beziehungsweise unserem Bausachverständigen aufgefallen ist.
Am 03.04.2018 konnten wir dann auch endlich unsere Fliesen abholen. Diese hätten wir schon Ende Januar bestellt, aber leider haben sie ganz schön auf sich warten lassen.
Insgesamt waren wir natürlich schon über die mit dem Bauunternehmen vereinbarte Bauzeit und Lust und Kraft hatten wir natürlich langsam auch nicht mehr. Am 05.03.2018 hatten wir auch nochmal einen Termin mit dem Mitarbeiter des Küchenstudios. Um die Maße der Küche zu ermitteln. 
Nach einigen Gesprächen mit unserem Bauunternehmer und vielen Aussagen, wie: ,,Die Bauarbeiter sind alle unzuverlässig.‘‘ beschlossen wir dann trotzdem zum Juni einzuziehen. Die finanzielle Doppelbelastung war kaum noch tragbar und außerdem können wir im Hochsommer keinen Urlaub nehmen. Also zogen wir Pfingsten ins Haus ein. Natürlich informierten wir auch alle Beteiligten. Was aber im Nachhinein auch egal gewesen wäre. Wie im gesamten Bau hielten die Bauarbeiter Termine nicht ein und Absprachen wurden angeblich nicht getätigt. Sodass wir ins Haus eingezogen sind, aber nicht überall Strom hatten und auch nur ein Waschbecken im HWR. Duschen konnten wir nicht und die Küche wurde natürlich auch nicht geliefert. Ja, lief alles richtig gut ...
Aber zur Abwechslung erstmal ein paar Bilder:

Beräumung der Baustraße und Vorbereiten der Feuerwehrzufahrt 
Nachdem die Trockenbauarbeiten beendet waren haben unser Fliesenleger und unser Maler ordentlich rangeklotzt, sodass so viel wie möglich bis zu unserem Einzug fertiggestellt wurde. Die Weitervermietung unserer Wohnung hat sehr gut geklappt. Bekannte von meinem Bruder sind eingezogen und haben alle Möbel sowie Küche, welche wir nicht mitnehmen wollten, übernommen. 
Mit unserem Fliesenleger waren wir ganz besonders zufrieden. Er hatte noch ganz tolle Ideen und hat alles toll und schnell umgesetzt. Durch unseren Fliesenleger haben wir auch unsere Holzfußleisten besorgen und anbringen lassen.

GERMAN STONE
14532 Stahnsdorf, Wilhelm-Külz-Straße 74

Tel.: (03329) 634 85 30
Fax.: (03329) 634 85 31
Mobil: (0172) 388 66 22

Zum Schluss haben wir die Mehrausgaben nicht bereut und sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. 
Anfang Mai haben wir uns dann erstmal gleich ein wenig um unsere Außenanlagen gekümmert. Von einem lieben Kollegen haben wir eine Thuja Hecke geschenkt bekommen. Sodass unser neues zu Hause sogar schon ein bisschen grün außen wurde. Im gleichen Zeitraum kamen auch nochmal unsere Putzer zum Einsatz und haben unseren HWR und die Garage verputzt. 
Anfang Mai ging es zügig voran. Auch wurden am 02.05.2018 unsere Innentüren geliefert. Der Maler hatte bis zu diesem Zeitpunkt überall Flies angebracht und einmal geweißt. 
02.05.2018
02.05.2018
09.05.2018